Beratersuche starten
Berater suchen

Die VLH hat „Ein Herz für Kinder“

Bei der ZDF-Gala zugunsten von BILD hilft e. V. „Ein Herz für Kinder“ wurden eifrig Spenden gesammelt. Die VLH hat auch wieder dazu beigetragen - mit einer Spende von insgesamt 100.000 Euro.

Mit anderen teilen
„Ein Herz für Kinder“ – Spendengala im ZDF

Überwältigende Hilfsbereitschaft: „Ein Herz für Kinder“ ist die erfolgreichste Spendengala im deutschen Fernsehen, und auch dieses Jahr wurden neue Rekorde aufgestellt. Am 4.12.2021 kam für Not leidende Kinder die Spendensumme von 27,6 Millionen Euro zusammen – erneut wurde das Ergebnis des Vorjahres übertroffen. 2020 waren es knapp 26 Millionen.

Die VLH war zum vierten Mal als Großspenderin dabei. Dank den Beratungsstellenleiterinnen und –leitern, den Mitgliedern und den Menschen in der Hauptverwaltung konnten wir 100.000 Euro beitragen, um Kindern zu helfen.

Wofür steht „Ein Herz für Kinder“?

Gala-Moderator Johannes B. Kerner brachte es in der ZDF-Gala auf den Punkt: „Ein Herz für Kinder, das sagt man so dahin. Das ist der Name dieser großen Organisation. Was heißt das eigentlich? Ein Herz für Kinder, das heißt, dass wir alle versuchen wollen, dass es unseren Kindern gut geht, dass sie gesund sein können, dass sie gebildet sein können, dass sie ihr Leben leben können. Aber bei manchen klappt das nicht, und die brauchen unsere Unterstützung.“

Und dabei helfen Dutzende Prominente, die jedes Jahr Anfang Dezember zusammenkommen, um während der glamourösen Fernsehgala im Hintergrund an den Spendentelefonen zu sitzen und Anrufe von Spendenwilligen entgegenzunehmen. Unter den Stars waren dieses Mal der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz, Ex-Boxer Wladimir Klitschko, Moderatorin Sophia Thomalla, die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen und Schauspielerin Jutta Speidel – um nur einige zu nennen.

Die VLH: Viele Mäuse (und Katzen)

Der Beitrag der VLH wurde von den Fernsehkindern mit einem süßen Video gewürdigt, in dem es um Katzen und Mäuse ging. Niedliche Katzenbabys waren der Aufhänger – und wo Katzen sind, sind auch Mäuse. 100.000 Mäuse, um genau zu sein… beziehungsweise Euro von der VLH. Sogar den schwierigen Begriff „Lohnsteuerhilfeverein“ brachten die beiden Mädchen mühelos über die Lippen.

Mit den Spendengeldern werden zum Beispiel Kinderkliniken unterstützt, Suppenküchen, Familien, Kindergärten oder auch schwer kranke Kinder, die in ihrer Heimat nicht behandelt werden können. In Kriegs- und Katastrophengebieten leistet die Aktion ebenfalls Hilfe. Jeder Cent geht dabei direkt in die Hilfsprojekte, Verwaltungskosten fallen keine an. Insgesamt sind seit dem Beginn der Aktion „Ein Herz für Kinder“ mehr als 412 Millionen Euro an Spenden eingegangen.

Machen Sie mit!

Falls Sie noch nicht mitgemacht haben: Die Aktion geht noch bis zum 31.12.2021. Seien Sie dabei! Jeder Euro hilft.

Damit Ihre Spende bei BILD hilft e.V. richtig zugeordnet werden kann, geben Sie bitte unbedingt im Verwendungszweck „VLH hilft“ an.

Hier die Kontoverbindung:

Empfänger: BILD hilft e. V. „Ein Herz für Kinder“
IBAN: DE76 2007 0000 0067 6767 03
BIC/SWIFT: DEUT DE HH
Bank: Deutsche Bank Hamburg
Verwendungszweck: VLH hilft

Wichtig: Bitte überweisen Sie Ihre Spende direkt an dieses „Ein Herz für Kinder“-Konto. Spenden, die auf dem VLH-Konto eingehen, dürfen aus rechtlichen Gründen nicht weitergeleitet werden.

Herzlichen Dank!

Mit anderen teilen
Servicetelefon
(für unsere Mitglieder)
(für Interessierte)

Montag - Freitag
von 08.00 - 18.00 Uhr

Häufige Fragen
Die wichtigsten Antworten rund
um Mitgliedschaft und Co.


Qualität
Wir haben die meisten nach DIN
77700 zertifizierten Berater.