Beratersuche starten
Berater suchen
Servicetelefon
06321 96 39 96 9

Überblick

Mehr Netto dank Freibetrag

Sie erwartet: Ausführliche Infos rund um den Steuerfreibetrag und die fünf gängigsten Freibeträge im Überblick.

Überblick

Günstigerprüfung: Finanzamt sucht günstigste Variante

Was bringt dem Steuerzahler mehr Geld? Das findet das Finanzamt bei einer Günstigerprüfung heraus.

Top-Thema

Falscher Steuerbescheid, was nun?

Sie haben für Ihre Steuererklärung eine Rückzahlung errechnet – und dann kommt der Brief vom Finanzamt: Nachzahlung! Was nun der nächste Schritt ist,...

Urteil

Gerichtskosten von der Steuer absetzen

Kosten für einen Zivilprozess sind nur noch dann absetzbar, wenn der Rechtsstreit für den Steuerzahler zwangsläufig ist. Was das bedeutet, erklären...

Überblick

Spitzensteuersatz - das steckt dahinter

Wer mehr als 54.950 Euro im Jahr verdient, zahlt den Höchststeuersatz von 42 Prozent. Reiche nochmal drei Prozent mehr.

Überblick

Steuerrückerstattung: Ihr Geld kommt automatisch

In der Regel überweist das Finanzamt Ihre Erstattung in der gleichen Woche, in der Sie auch Ihren Steuerbescheid bekommen.

Überblick

Steuertabelle: Diese Listen gibt es

Grundtabelle oder Splittingtabelle, grundsätzlich gibt es zwei Einkommensteuertabellen, die für Steuerzahler wichtig sind.

Überblick

Die Geschichte der Steuern – kurz und knackig

Steuern gibt es schon seit 5.000 Jahren. Proteste über zu hohe Abgaben und deren ungerechte Verteilung auf das Volk bildeten allmählich unser...

Urteil

Reserveoffiziersanwärterausbildung ist Berufsausbildung

Die Ausbildung zum Reserveoffiziersanwärter ist eine Berufsausbildung. Entsprechend haben Eltern einen Anspruch auf Kindergeld – so der...

Nachricht

Golfclub: Mitgliedsbeiträge sind Arbeitslohn und damit steuerpflichtig

Übernimmt Ihr Chef Ihren Mitgliedsbeitrag für den Golfclub, müssen Sie das als Arbeitslohn versteuern.

Nachricht

Instandhaltungsrücklage als Werbungskosten absetzen

Vermieter können Beiträge in die Instandhaltungsrücklage nur steuerlich absetzen, wenn das Geld für zum Beispiel Reparaturen ausgegeben wurde.

Top Thema

Kontenabruf durch das Finanzamt

Kann das Finanzamt mein Konto einsehen? Diese Frage stellen sich viele Steuerzahler. Die Antwort ist eindeutig: Ja, es hat die Möglichkeiten dazu.

Nachricht

Einbau eines Kachelofens ist steuerbegünstigt

Der nachträgliche Einbau eines Kamins oder Kachelofens ist eine Modernisierung und kann von der Steuer abgesetzt werden.

Nachricht

Schönheitsoperationen sind nicht absetzbar

Kosten für eine rein kosmetische Operation können Sie nicht absetzen. Das geht nur, wenn Sie mit einem Gutachten nachweisen, dass der Eingriff...

Nachricht

Finanzamt: Sechs Prozent Zinsen auf Steuerschulden

Wer mit seiner Steuernachzahlung in Verzug ist, zahlt sechs Prozent Zinsen an das Finanzamt.

Nachricht

Garten, Hof, Grundstück: Rechnungen für Handwerker absetzen

Der Fiskus hilft bei der Gartenpflege: Viele Dienstleistungen zur Verschönerung Ihres Gartens können Sie von der Steuer absetzen.

Überblick

Welche Anwaltskosten kann man absetzen?

Wir zeigen Ihnen sechs Fälle, bei denen Sie Anwaltskosten und Prozesskosten von der Steuer absetzen können.

Nachricht

Burnout: Kosten der Behandlung sind keine Werbungskosten

Der Bundesfinanzhof bestätigt: Bei einem Burn-Out-Syndrom muss ein klarer Zusammenhang zum Beruf bestehen – sonst sind die Kosten nicht absetzbar.

Top Thema

Reisekostenrecht: Das sollten Sie wissen

Seit 1. Januar 2014 gilt ein neues Recht für Reisekosten. Daraus ergeben sich neue Regeln und Pauschbeträge für Geschäftsreisende und Pendler.

Urteil

eBay & Co: Verkaufsportale müssen Daten offen legen

eBay, reBuy, momox: Wer einen Privatkauf online abwickelt und Gewinn macht, sollte gewisse Steuerregeln beachten. Denn das Finanzamt prüft nach.

Nachricht

Krankenkassenprämie mindert nicht den Sonderausgabenabzug

Bekommen Sie von Ihrer Krankenkasse Prämie oder Bonus, müssen Sie diese Summe nicht mehr in der Steuererklärung angeben. Das hat der BFH entschieden.

Nachricht

Bundesfinanzhof: Leitlinien zur Dauer eines Gerichtsverfahrens

Inhaltlich richtig und so zügig wie möglich: Der Bundesfinanzhof hat erstmals allgemeine Leitlinien für Finanzgerichte formuliert.

Nachricht

Bußgeld: Übernahme durch Chef ist Arbeitslohn

Ob nur Knöllchen oder richtige Geldstrafe: Wenn Ihr Arbeitgeber die Kosten für Sie übernimmt, dann ist das in der Regel steuerpflichtig.

Überblick

Pauschbetrag: Diese Pauschalen gibt es

Kennen Sie schon die 10 wichtigsten pauschalen Steuervorteile? Wir geben Ihnen einen Überblick!

Nachricht

Umzugspauschale erneut erhöht

Wer aus beruflichen Gründen umzieht, kann die Kosten auch pauschal absetzen. Die Umzugskostenpauschale stieg am 1. April 2019 für Singles von 787 auf...

Überblick

Steuerformular: Die wichtigen Anlagen auf einen Blick

Anlage N oder Anlage KAP, Anlage R oder Anlage AV: Was ist eine "Anlage"? Und was muss wo eingetragen werden? Wir zeigen es Ihnen.

Steuererklärung

Abgabefrist für die Steuererklärung verpasst – was nun?

Sie haben die Frist für die Abgabe der Steuererklärung verpasst? Keine Panik, wir erklären Ihnen, was jetzt passiert und wie Sie vorgehen müssen.

Urteil

Eingetragene Partnerschaft: Kinder werden zusammengezählt

Je mehr Kinder, desto höher das Kindergeld. Das gilt auch bei einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

Urteil

Dienstwagen wird auf Elterngeld angerechnet

In Elternzeit gehen und weiterhin mit dem eigenen Dienstwagen fahren – das kann das Elterngeld kürzen.

Nachricht

Geldwäschegesetz gilt auch für Privatpersonen

Wer teure Waren oder Dienstleistungen bar bezahlt, kann ungewollt gegen das Geldwäschegesetz verstoßen. Denn ab 10.000 Euro besteht eine...

Urteil

Schneeballsystem: Steuern auch auf Scheingewinne fällig

Anleger in Schneeballsysteme sind doppelt gestraft: Das Geld ist weg, Steuern werden trotzdem fällig.

Urteil

Abrisskosten bedingt als Werbungskosten absetzbar

Der Restwert eines abgerissenen Gebäudes kann nur nachträglich als Werbungskosten geltend gemacht werden, wenn an dessen Stelle ein Neubau entsteht.

Urteil

Kindergeld für Pflegekind ab zwei Jahren Pflege

Pflegeeltern bekommen dann Kindergeld für ihr Pflegekind, wenn sie planen, es mehr als zwei Jahre lang zu betreuen.

Urteil

Alte Rechnungen können nicht rückwirkend abgesetzt werden

Wer bei der Abgabe der Steuererklärung Kosten vergisst, darf keine Belege nachreichen.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen Schließen