Karin Habel-Lauszus

Beratungsstellenleiterin    DIN 77700-zertifiziert

Beratungsstelle
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen, hat auch das Recht, Steuern zu sparen."
Seit Juni 1991 besteht meine Beratungsstelle und wird von immer mehr Bürgern bei Fragen zum Steuerrecht für Arbeitnehmer, Rentner, bei Vermietung/Verpachtung und zu Kapitaleinkünften (13.000 € bzw. 26.000 € bei Zusammenveranlagung) aufgesucht
Im Jahr 2000 habe ich die Prüfung vor dem privaten Fachverband "PVL Prüfverband für Lohnsteuerhilfevereine e.V." erfolgreich abgelegt.
Durch berufliche Erfahrung sowie durch ständige Fortbildung kann ich Sie auf dem neuesten Stand der Gesetzeslage beraten und informieren.
Ich arbeite mit der elektronischen Steuererklärung ELSTER. Dadurch können die Steuererklärungen unserer Mitglieder durch die Finanzämter unbürokratischer bearbeitet werden und auch die Bescheiderteilung sowie die eventuelle Steuererstattung erfolgt möglicherweise schneller.
Das persönliche und individuelle Gespräch ist für mich Vertrauenssache.
Ich freue mich auf Ihren Anruf!
Ihre Karin Habel-Lauszus

Beratungsstellenbild

Ihre Unterlagen für das Beratungsgespräch

Lohnsteuerbescheinigung, Steueridentifikationsnummer und Rechnungen – damit Sie Ihre Unterlagen für das Beratungsgespräch zusammenstellen können, habe ich eine Checkliste vorbereitet.
Als besonderen Service biete ich Ihnen diese in verschiedenen Sprachen an:

Anschrift
Am Gestüt 24
06780 Zörbig
OT Prussend.
Telefonkontakt
034956 25102
Fax
034956-22193