Beratungsstellenleiterin  

Die gesetzlichen Vorschriften zum Steuerrecht sind in den letzten Jahren immer komplexer geworden. Von der Steuererklärung auf dem Bierdeckel sind wir weit entfernt.

Auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgespräches erarbeite ich alle Möglichkeiten zur Steuersenkung und sorge für eine schnelle Auftragsbearbeitung. Nach Erteilung des Steuerbescheids erfolgt die Prüfung und ggf. die Einlegung eines Rechtsmittels.

Mit Ihrem individuellen Jahresbeitrag (soziale Staffelung, d. h. wer weniger verdient, zahlt auch weniger Beitrag) ist jegliche Leistung im Rahmen meiner Beratungsbefugnis und einer Mitgliedschaft abgedeckt und Sie können mich jederzeit aus aktuellem Anlass zu steuerlichen Fragen ansprechen.

Selbstverständlich können Sie neben meiner beruflichen Erfahrung auch eine ständige Bereitschaft zu kontinuierlicher Fortbildung erwarten.


Ich kämpfe mich für Sie durch den Steuerdschungel.

 

Ihre Ingrid Walter

Beratungsstellenleiterin

Ihre Unterlagen für das Beratungsgespräch

Lohnsteuerbescheinigung, Steueridentifikationsnummer und Rechnungen – damit Sie Ihre Unterlagen für das Beratungsgespräch zusammenstellen können, habe ich für Arbeitnehmer (auch Beamte, Auszubildende, Studenten und Unterhaltsempfänger) und Rentner jeweils eine Checkliste vorbereitet. Als besonderen Service biete ich Ihnen diese in acht verschiedenen Sprachen an:

Sie möchten unsere Kontaktdaten immer zur Hand haben?  Kontaktdaten drucken

Beratungsstellenleiterin

Ingrid Walter


Johannisbergstr. 50

44227 Dortmund

0231 7960201


Öffnungszeiten

Montag bis Samstag nach individueller Terminvereinbarung.

 

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie
einen Termin mit mir 0231 7960201.

 

Bei Bedarf berate ich Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause!



Anschrift
Johannisbergstr. 50
44227 Dortmund
Telefonkontakt
0231 7960201