Beratersuche starten
Berater suchen
Servicetelefon
06321 96 39 96 9

Steuer ABC

Wie viele Arbeitstage kann ich bei der Steuererklärung angeben?

Viele veranschlagen für ihre Fahrten zur Arbeit immer 220 Arbeitstage pro Jahr. Aber Vorsicht: Das Finanzamt schaut genau hin, ob das auch stimmt.

Nachricht

Lkw-Fahrer: Übernahme von Bußgeldern ist Arbeitslohn

Übernimmt die Spedition die Zahlung von Bußgeldern für ihre Lkw-Fahrer, müssen die Fahrer das als Arbeitslohn versteuern.

Steuer ABC

Trennungsgeld – was ist das?

Ob Soldaten, Richter oder Beamte: Wer an einen anderen Dienstort versetzt wird, bekommt unter bestimmten Voraussetzungen ein sogenanntes Trennungsgeld.

Nachricht

Toilettengroschen muss versteuert werden

Der Toilettengroschen geht zuerst an den Pächter der Toiletten, der damit die Toilettenfrau bezahlt - sie muss den Groschen dann jedoch versteuern.

Steuer-Tipp

Lehrer: Von Fortbildungen doppelt profitieren

Ob technische Neuerungen oder pädagogische Methoden, Fortbildungen stärken Lehrer für den Unterricht. An den Kosten können die Lehrer den Fiskus beteiligen.

Steuer-Tipp

Lehrer: Bücher und Fachzeitschriften absetzen

Am Vormittag in der Schule, am Nachmittag am Schreibtisch Zuhause: Genau das bringt Lehrern bei der Steuererklärung bares Geld.

Top Thema

Berufspilot: Sind die Kosten der Ausbildung Werbungskosten?

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass die Kosten für die Ausbildung zum Berufspiloten Werbungkosten sein können. Doch das Urteil ist strittig.

Steuer-Tipp

Zeitarbeit und Leiharbeit: Diese Kosten können Sie absetzen

Leiharbeiter und Zeitarbeiter werden typischerweise von ihrem Arbeitgeber an Kunden „verliehen“. Das bringt steuerliche Besonderheiten mit sich.

Überblick

Minijob: Was ist das?

Wer bis zu 450 Euro im Monat verdient oder nur für kurze Zeit beschäftigt ist, ist ein sogenannter Minijobber. Wir erklären, welche Regeln – auch steuerlich – gelten.

Steuer-Tipp

Grenzgänger nach Frankreich: Das sollten Sie wissen

Wer täglich zu seinem Arbeitgeber über die französische Grenze pendelt, muss bestimmte Steuerregeln beachten. Wir erklären, was für Grenzgänger nach Frankreich gilt.

Überblick

Zum Arbeiten ins Ausland – was für Grenzgänger steuerlich gilt

In Deutschland wohnen, aber im Nachbarland arbeiten – das kann eine lohnende Alternative sein. Steuerlich gelten für die sogenannten Grenzgänger besondere Regeln.

Steuer ABC

Was ist die 1 % Regelung?

Die pauschale 1 Prozent Regelung ist eine von zwei Möglichkeiten, um die privaten Fahrten mit einem Firmenwagen zu versteuern.

Überblick

Student oder Azubi: Fahrtkosten richtig absetzen

Dein Weg zur Uni ist weit? Die Berufsschule liegt in der Nachbarstadt? Wer zum Ausbildungsort oder zur Hochschule fahren muss, kann die Fahrtkosten absetzen.

Steuer-Tipp

Elektroauto und Steuer: Das müssen Sie beachten

Künftig werden Fahrer eines Dienstwagens mit Elektromotor steuerlich nicht mehr benachteiligt. Dafür sorgt das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz.

Top Thema

Für Studenten gibt es Sonderregelungen beim Praktikum

Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum, das ist die Frage. Die Antwort entscheidet, ob für das Praktikumsgehalt Sozialabgaben fällig werden oder nicht.

Überblick

Das wird Arbeitnehmern vom Lohn abgezogen

Lohnsteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag und Sozialversicherungsbeiträge - wir erklären, welche monatlichen Abzüge das Gehalt schmälern.