Beratersuche starten
Berater suchen
06321 96 39 96 9
Krankenzusatzversicherung von der Steuer absetzen

Alle Zusatzkrankenversicherungen, die Sie abschließen, können Sie auch von der Steuer absetzen – zumindest theoretisch.

Übergangsgeld erhöht den Steuersatz

Übergangsgeld kann für Zeiten der medizinischen und beruflichen Rehabilitation beantragt werden. Es ist steuerfrei, erhöht aber den Steuersatz.

Flexirente: Die wichtigsten Regelungen auf einen Blick

Sie wollen als Rentner etwas dazuverdienen? Wir erklären Ihnen die wichtigsten Regeln rund um die sogenannte Flexirente – für Altersrentner und…

Spende an den Papst ist nicht absetzbar

Eine Spende an den Papst können Sie in Deutschland nicht absetzen – denn der Vatikan gehört weder zur EU noch zum Europäischen Wirtschaftsraum.

Lebensversicherung und Steuer: Das müssen Sie beachten

Risikolebensversicherung oder Kapitallebensversicherung: So unterschiedlich die Versicherung, so unterschiedlich auch die Besteuerung.

Anleihen: Diese Steuern fallen an

Kursgewinne und Zinsen aus Anleihen unterliegen der Abgeltungssteuer. Bei Schuldverschreibungen gibt es allerdings eine Ausnahme: die Xetra Gold…

Kosten für Vasektomie absetzen – ist das möglich?

Neben den bekannten Verhütungsmitteln Kondome und Pille gibt es auch die dauerhafte Lösung für den Mann – die sogenannte Vasektomie. Können die Kosten…

Kindergeld für Pflegekind ab zwei Jahren Pflege

Pflegeeltern bekommen dann Kindergeld für ihr Pflegekind, wenn sie planen, es mehr als zwei Jahre lang zu betreuen.

Versorgungsausgleich: Geschiedene teilen ihre Rente

Nach der Scheidung folgt der Versorgungsausgleich. Die Rentenpunkte werden addiert und auf beide Ex-Partner je zur Hälfte verteilt.

Mutterschaftsgeld und Steuern

Sechs Wochen vor und mindestens acht Wochen nach der Geburt eines Kindes erhalten Mütter Mutterschaftsgeld. Es ist steuerfrei, erhöht aber den…

Servicetelefon
(für unsere Mitglieder)
(für Interessierte)

Montag - Freitag
von 08.00 - 18.00 Uhr